Dienstag, 10. Dezember 2019

Sockenstrickkalender - Mustersockenteststrick

💁 Werbung 🙋
* ich habe die Muster kostenlos im Rahmen des Teststricks erhalten *

Und nun genieß deinen Lieblings-Kaffee (oder Tee) ☕ und meinen Beitrag 😘

💖💖💖

𝆕♩𝆕 Alle Jahre wieder ... 𝆕♩𝆕 
fragt die liebe Yvonne Ginsterblum als Kopf und Hand hinter der Kleinen Wollfabrik nach Testern ihrer Sockenmuster für den Sockenstrickkalender des nächsten Jahres. Und alle Jahre wieder springt hier jemand wie ein Flumi auf und ab und schnipst mit Fingern und Füßen 😂 

Hier ist nun mein Bericht zu den von mir getesteten Socken - viel Spaß beim Lesen und gerne beim Nacharbeiten, die Muster gibt es im Shop von Yvonne zu kaufen, wenn du magst, sogar mit Garn dazu - klick hier 💻

https://www.diekleinewollfabrik.de/product_info.php?info=p6444_kalender-mit-12-sockenstrickanleitungen-2020.html
Quelle: www.diekleinewollfabrik.de



Aber ... von Anfang an 💖:


📑 Zahlen und Fakten 📑

  • getestet durch mich: Monat 05 und Monat 07
  • Garne aus meinem Stash
    1) MerinoBambus400, handgefärbt vom Oranienburger Wollfärbeduo (Mai)
    2) Pascuali-Sockyarn, handgefärbt von Tinas Färneherz (Juli)
  • Nadelstärke: 2.25 mm
    1) Addi CraSy Trio
    2) Chiaogoo Twist Red Lace
  • Verbrauch:
    1) 280,0 m / 70 gr
    2) 216,0 m / 54 gr
  • Schuhgröße:
    1) 41/42
    2) 39/40
  • Spitze: in beiden Versionen eine Bändchenspitze,
    1) toe up mit Judy's Magic Cast on
    2) mit Maschenstich ohne Nähnadel

📌 Anmerkungen 📌

Ich habe die Socken im Rahmen eines Mustertests gestrickt und somit die Muster kostenlos erhalten. Die folgenden Einschätzungen sind dennoch weder gesponsert noch gekauft!


Alle Muster wurden von 12 Damen auf Herz und Nieren getestet und sind gut strickbar. Der Kalender 2020 richtet sich weniger an Strickanfänger sondern eher an geübte Strickerinnen, die auf der Suche nach effektvollen Mustern sind.

Wie in den letzten Jahren handelt es sich hier nicht um komplette Anleitung mit Ferse und Spitze, sondern um Muster für Schaft und Fuß. Anders als in den letzten Jahren sind die Mustersätze sehr lang und ebenfalls sehr breit, also eher nix für "mindless knitting".

Ich habe beide Paare in insgesamt 24 Tagen gestrickt - okay, ein Paar waren Sneakers in ein kleinen Größe 39/40 😂.
Die Links zu den verwendeten Techniken sind in meinen Ravelryprojekten hinterlegt, diese wiederum sind hier zu finden: Mai-Muster und Juli-Muster 💻


📌 Anmerkungen / Erkenntnisse 📌

Muster Mai 2020 "Schlittschuh"

Ich habe zum ersten Mal mit einem Garn mit Bambusmischung gestrickt und ... quasi sofort geribbelt, meine übliche Nadelstärke 2,5 mm war eindeutig zu groß. Mit NS 2,25 mm legte sich das Maschenbild und die Socken sahen auch nicht mehr sackig aus. Gestrickt habe ich mal wieder toe-up mit Bändchenspitze und toe-up-Käppchenferse nach CraSySylvie auf meinen AddiCraSyTrio. Ich habe lediglich für meine große Schuhgröße die Maschenanzahl erweitert auf 64 M. Abgekettet habe ich mit "Jenny's Surprisingling Stretchy Bind Off".


Muster Juli 2020 "Inga"

Hier wollte ich von Beginn an Socken für eine Freundin stricken, die etwas kleinere Füße hat als ich. Und weil ich mich dieses Mal auch an die richtige Reihenfolge halten wollte, habe ich mal wieder vom Bündchen zur Spitze gestrickt - beide Socken gleichzeitig mit Magic Loop gegen das second sock syndrome und mit einer "strong heel" nach Michaela Richter. Hierbei erfolgen die Spickelzunahmen nicht aus der Fersenwand heraus sondern in Runden, während die Ferse gearbeitet wird. 
Dadurch habe ich ganz aus Versehen richtige Söckchen fabriziert, weil halt die Höhe der Fersenwand im Anschluss an den Schaft fehlt. Zum Glück mag meine Freundin so kurze Socken.

👍 Fazit 👍 

Dieser Kalender ist genial für Stricker wie mich, die um alles in der Welt keine musterfreien Socken stricken wollen - hier wirst du garantiert fündig!

Ich bin wieder einmal begeistert vom Ideenreichtum der lieben Yvonne Ginsterblum, die nicht nur die Muster entworfen hat sondern auch verantwortlich ist für sämtliche Zeichnungen im Kalender  - Hut ab, meine Liebe! Vielen Dank für dein Vertrauen, ich stelle mich schon mal Finger-schnipsend in die Warteschlange für den nächsten Kalender 🙋


Doch nun zum gewohnten "Bitte recht freundlich!"

📸 Fotosession 📸


Sockenmuster Mai 2020

Grits Strickerei, Oranienburger Wollfärbeduo
das Garn ist gut abgelagert und bewacht
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender Mai 2020, Addi CraSy Trio
der erste Mustersatz


Grits Strickerei, Sockenstrickkalender Mai 2020, Addi CraSy Trio
Halbzeit für Fuß 1
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender Mai 2020, Addi CraSy Trio
Yin und Yang - die Farbe wird heller


Grits Strickerei, Sockenstrickkalender Mai 2020, Addi CraSy Trio
beide Socken fertig - in hell und dunkel
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender Mai 2020, Addi CraSy Trio
ich kann auch posieren 😉



Sockenmuster Juli 2020

Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Chiaogoo Needles
Der Anfang ist gemacht
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Chiaogoo Needles
ein Stern geht auf (an jedem Fuß)


Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Chiaogoo Needles
Strongheel macht Sneakers
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Chiaogoo Needles
Balkonstrickerei


Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Chiaogoo Needles
Beide Söckchen fertig
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Chiaogoo Needles
Spitzentanz mit Dekofuß 


🚧 Das Ende der Geschichte 🚧

Die Restgarne habe ich wieder zur Nadelzeile in Göttingen gebracht, damit fleißige Hände Begrüßungssöckchen für die Neugeborenenstation des Göttinger Klinikums stricken können.



Möchtest du dir die Socken auf Pinterest merken?
Gerne - hier sind 2 Bilder dafür vorbereitet:

Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Die Kleine Wollfabrik
Muster 05/2020
Grits Strickerei, Sockenstrickkalender 2020, Die Kleine Wollfabrik
Muster 07/2020

Ich zeige die Socken sehr gerne und das tue ich auch hier: 


💖💖💖


Ich sag dann mal "Tschüß" bis zum nächsten Beitrag.
Hat dir meine kleine Geschichte gefallen, dann schreib mir das in den Kommentar und lass gerne auch ein Abo da 😘 
Hat sie dir nicht gefallen, dann schreib mir gerne deine (dann bitte auch konstruktive) Kritik in den Kommentar - dankeee 💖


Deine Grit
Grits Strickerei