Sonntag, 21. August 2016

Ich packe meinen Koffer und nehme meine PiAs mit *ups*

In einer Woche beginnt der Urlaub und ich habe mir vorgenommen, möglichst alle PiAs während dieser 2 Wochen fertig zustellen - mal sehen, wie weit ich komme   ups

Celtic Myth
Dieses Tuch wartet schon viel zu lange auf seine Fertigstellung...

so sieht es aktuell aus, hoffentlich nicht mehr all zu lange

Rotundus
Ich darf einen Loop teststricken, aber ... ohne Zeitlimit hihi
nicht nur das Muster, sondern auch die Baby Merino von Paul Pasquali darf ich prüfen ...

Erstes Fazit (und vermutlich auch der Grund, warum ich noch nicht weiter bin):
  • das Garn ist gleichmäßig verzwirnt und weich, aber nicht so weich wie die italienische Merino, die Heike Hug für ihre Handfärbungen verwendet
  • die Anleitung ist bisher fehlerfrei, aber Jennifer Ruschinski hat sich mal wieder so richtig ausgetobt in ihrem Design: für mein Gefühl zu überladen und vor allem zu unübersichtlich ...


Poncho Palmikko
Dieser Poncho möchte auch unbedingt mit und möglichst nicht nur fertiggestellt sondern gleich getragen werden...


... um noch am SummerStrickmichShowDown2016 teilzunehmen, möchte das
Buds & Bumbles 
auch noch mit ins Köfferchen


und nun soll niemand glauben, ich hätte keine weiteren PiA, aber ich vermute, mit diesen Teilen bin ich gut ausgelastet

obwohl ... eine Stola hätte ich ja noch:

Den Sommernachtstraum
möchte eine liebe Bekannte gerne haben und den soll sie auch bekommen lach


alle anderen PiA müssen leider zu Hause bleiben - aber ich glaube, meine Ziele sind so schon ambitioniert ...




Sonntag, 14. August 2016

Ein Sommernachtstraum will geträumt werden

Zu meiner Stola aus dem letzten Jahr soll ein zweites Tuch entstehen, die Wolle ist mal wieder gut abgelagerte Merino aus dem Hause Heike Hug ...

Ich versuche, hier regelmäßig ein update einzustellen, das über den Werdegang des Tuches berichtet.

... aller Anfang liegt in der Wahl des Garnes ... und dieses Garn soll es sein


Und da ich ohne mindestens ... wenn nicht noch mehr PiA (Projekte in Arbeit) nicht leben kann, konnte ich mit dem Anstrick natürlich nicht wirklich warten - hier nun die erste Hälfte des Teil 1:


... 2016-08-21 ...

Der Traum wächst und gedeiht - inzwischen kann man schon erahnen, wie die Farben miteinander harmonieren: